MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

Geowissenschaften, Umwelt & Kulturerbe

7-earth-environment-cultural-heritage

Das Verständnis der Umwelt-und Geowissenschaften ist entscheidend für das Lösen von Problemen, die im Zuge des globalen Wandel entstehen. Bevölkerungswachstum, zunehmende Verstädterung, die wachsende Nachfrage nach natürlichen Ressourcen, Industrialisierung, Umweltverschmutzung, Treibhausgase und der damit verbundenen Klimawandel sowie dadurch mitunter ausgelöste Naturkatastrophen fordern unsere Umwelt und unseren Lebensstandard heraus.

Die Forschung kann uns helfen, die stattfindenden Prozesse auf der Erde zu verstehen und deren Folgen und Konsequenzen sowie die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten richtig abzuschätzen. Dies kann schließlich die treibende Kraft darstellen, um politisches Handeln zum Aufbau einer einer nachhaltigen Zukunft, wie z.B. den Ausbau umweltfreundlicher Technologien, zu fördern.

Jedoch ist nicht nur die Gewinnung von fundiertem Wissen über unsere Gegenwart und Zukunft wichtig, sondern auch die Erforschung unserer Vergangenheit. Hierbei ist besonders die präzise und zerstörungsfreie Untersuchung von archäologischen Entdeckungen von großem Interesse.

In allen drei Bereichen der Geo- und Umweltwissenschaften und des kulturellen Erbes, können wir neue Erkenntnisse durch den Einsatz der verschiedenen analytischen Methoden, die uns mit Neutronen zur Verfügung stehen, gewinnen.

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich