MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Endlich da!
Die MLZ App (Android)
MLZ App> MLZ App
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

  • 08.01.2019
    MaMaSELF: Internationale Studierende besuchen den FRM II

    Das Bewerbungsportal für das ERASMUS Mundus programme MaMaSELF (Master in Materials Science for Energy application and use of Large Scale Facilities) ist ab sofort geöffnet. Bewerbungsfristen sind für Bewerber mit Stipendium jeweils der 10. Februar 2019 für Nicht-EU-Studierende und der 24. März 2019 für EU-Studierende, sowie der 15. Mai 2019 für alle Bewerber ohne Stipendium.

  • 19.12.2018
    Schutz vor Verklumpung: was Proteine aktiv hält

    Neutronenkleinwinkelstreuung an KWS-1 ermöglichte Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich und des University College London einen Blick in Nanohohlräume, in denen sie die Anordnung von Proteinen untersuchten. Dabei zeigten sie erstmals, dass die Eiweißmoleküle trotz räumlicher Enge nicht verklumpen und lieferten die Erklärung dafür gleich mit.

  • 15.12.2018
    Antimaterie in der Falle

    Erstmals ist es Wissenschaftlern der Technischen Universität München und des Max-Planck Instituts für Plasmaphysik (IPP) gelungen, verlustfrei Positronen in einen Magnetfeldkäfig einzusperren. Dies ist eine wichtige Vorarbeit für ein Materie-Antimaterie-Plasma aus Elektronen und ihren Antiteilchen, den Positronen, wie sie in der Nähe von Neutronensternen und schwarzen Löchern vermutet werden.

Veranstaltungen

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Recent developments and future applications for 
Laser-Driven Neutron Sources

21.01.2019  

14:30 - 15:30 Uhr

Öffentliche Veranstaltung

Prof. Winfried Petry bei „Tech-Histories Alive – Zeitzeugen der Wissenschaftsgeschichte“

29.01.2019  

18:30 Uhr

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Assembling responsive colloids – insight from neutron scattering

04.02.2019  

14:30 - 15:30 Uhr

Seminar

27. Seminar Aktivierungsanalyse und Gammaspektrometrie (SAAGAS 27)

24.02.2019 - 27.02.2019  

18:00 Uhr

» zeige alle Einträge

FRoM behind the SCiENcES

MLZ News 21 jetzt online!

Cover MLZ News 21

© MLZ

Das Feature der News 21 zeigt diesmal die Möglichkeiten von GISANS (Gracing Incidence Small Angel Neutron Scattering) am MLZ auf. Neben vielen Neuigkeiten von den Instrumenten gibt es auch einen ausführlichen Bericht über die SNI2018, die im September in Garching stattgefunden hat.

Einfach aufs Bild klicken und loslesen!

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Endlich da!
Die MLZ App (Android)
MLZ App> MLZ App